Wie groß wird mein Kind ?

Geschrieben von:Pakimo auf . Veröffentlicht in Allgemein, Kindergarten, Kleinkind, Schule / Einschulung

Wie groß wird mein KindWie groß wird mein Kind? „Ich bin schon sooo groß!“ Für alle die, die sich schon einmal gefragt haben, wie groß der Nachwuchs wohl einmal wird, gibt es hier die Möglichkeit dies selbst auszurechnen. Wir werden von Generation zu Generation größer, so waren Jugendliche um 1900 noch circa 15 Zentimeter kleiner als heutzutage …

Wie groß wird mein Kind – zu groß!?

Vor hundert Jahren waren es 15 Zentimeter Größenunterschied, selbst seit Anfang der 90er Jahre sind unsere Jugendlichen um weitere 2,5 Zentimeter gewachsen. Wie ist das in hundert Jahren? Liegen wir dann bei einer Durchschnittsgröße von 2 Metern?
Eine 14-Jährige ist heute im Schnitt schon größer als eine erwachsene Frau vor vier Jahrzehnten, das liegt nicht nur daran, dass Kinder heute generell schneller wachsen als früher.
Eine Entwicklung, die auch praktische Folgen hat. Wie das Online-Portal erklärt, mussten 2005 aufgrund der zunehmenden durchschnittlichen Körpergröße der Menschen die seit 1986 geltenden deutschen Normen geändert werden. Laut Norm sind seitdem 90 Prozent der Frauen in Deutschland zwischen 153 und 172 und 90 Prozent der Männer zwischen 165 und 185 Zentimeter groß.

Wie groß wird mein Kind – Babygrößen fast unverändert

Die Größe der Neugeborenen zwischen den 80er Jahren und heute veränderte sich allerdings nur geringfügig um wenige Millimeter. Das bedeutet jedoch, dass sich die Wachstumsgeschwindigkeit im Kindesalter erhöht hat.

Was haben die Prozente zu bedeuten?

Die Tabelle gibt Auskunft darüber, wie viel Prozent der Größenentwicklung in welchem Alter bereits abgeschlossen sind. Das bedeutet zum Beispiel, dass ein Mädchen mit 8 Jahren bereits 72% ihres Größenwachstums abgeschlossen hat, wohingegen ein Junge schon knapp 78% „ausgewachsen“ ist. Je älter Ihr Kind ist, desto genauer sind auch die Ergebnisse. Diese Werte beruhen auf statistischen Beobachtungen und sind natürlich keine verbindlichen Aussagen, sondern eben nur Anhaltspunkte.

So berechnen Sie: WIe groß wird mein Kind?

Angenommen Ihr Kind ist ein 7 Jahre alter Junge der 131 cm groß ist. In diesem Fall müssten Sie wie folgt rechnen:
131 x 100 = 12800 / 74,0 = 177cm
Ihr Sohn würde also einmal um die 177cm groß werden.

PDF Download

Alter

Jungen

Mädchen

Geburt

28,6%

30,9%

3 Monate

33,9%

36,0%

6 Monate

37,7%

39,8%

9 Monate

40,1%

42,2%

12 Monate

42,2%

44,7%

18 Monate

45,6%

48,8%

24 Monate

49,5%

52,8%

30 Monate

51,6%

54,8%

3 Jahre

53,8%

57,0%

4 Jahre

58,0%

61,8%

5 Jahre

61,8%

66,2%

6 Jahre

65,2%

70,3%

7 Jahre

69,0%

74,0%

8 Jahre

72,0%

77,5%

9 Jahre

75,0%

80,7%

10 Jahre

78,0%

84,4%

11 Jahre

81,1%

88,4%

12 Jahre

84,2%

92,9%

13 Jahre

87,3%

96,5%

14 Jahre

91,5%

98,3%

15 Jahre

95,1%

99,1%

16 Jahre

98,3%

99,6%

17 Jahre

99,3%

100,0%

18 Jahre

99,8%

100,0%

(Quelle: www.webfamilie.at)

Wie groß wird mein Kind – Gene entscheidend!

Erst vor kurzem fanden Wissenschaftler heraus, dass es tatsächlich die Gene sind, die über die spätere Körpergröße entscheiden.
Auch der Zeitpunkt des Wachstums kann vererbt sein, deswegen gibt es Kinder die in Kita-zeiten und Grundschule immer die Kleinsten waren und urplötzlich in die Höhe schießen.

Lesen Sie auch:

Gestresste Kinder bleiben kleiner

Auch wenn es zu 90% die Gene sind, die entscheiden wie große ein Mensch wird, so gibt es dennoch auch andere Umstände die das Wachstum beeinflussen. Eine gesunde Ernährung, Luftqualität und eine stressfreie Lebensumgebung tragen zum Wachstum von Kindern und Jugendlichen positiv bei.
Außerdem können Kinder bei psychosomatischem Stress klein bleiben, da die Stresshormone auf die Hirnanhangdrüse einwirken und die kontrolliert das Wachstum.

Hier können Sie den Artikel inkl. Tabelle „Wie groß wird mein Kind“ als PDF herunterladen.

Ähnliche Artikel

Tags:, , , ,

Trackback von Ihrer Website.

Kommentar verfassen

Jetzt Kostenlos herunterladen!
und sofort loslegen