Stillen Wie lange ist es gut

Geschrieben von:Pakimo auf . Veröffentlicht in Sprachförderung

Wie lange StillenStillen Wie lange ist es gut? Lange waren sich Fachleute auf die Frage wie lange Stillen richtig ist einig: bis zum 6 Monat. Dies ist wichtig für den Aufbau eines starken Immunsystems und auch wichtig um Allergien beim Kind vorzubeugen, so die damals einheitliche Meinung. Mittlerweile hört man immer öfter, dass Breikost schon mit nach 4 Monaten gereicht werden sollte? Was ist nun dran …?

Stillen Wie lange? Beikost schon nach vier Monaten

Die deutsche Gesellschaft für Allergologie und klinische Immunologie hat in Ihren aktuellen Ernährungsempfehlungen mitgeteilt, dass das Immunsystem bei Babys bereits nach 4 monatigem Stillen stabilisiert ist. Aus diesem Grund sollten Säuglinge nach Vollendung des 4 Monats Breikost gereicht bekommen, führte Professor Klaus Vetter  auf dem DGGG Kongress in München aus.

Stillen   Wie lange Sie und Ihr Kind es wollen

Therapeuten und Mediziner betonen, dass die Annahme, man müsse sechs Monate Stillen, um eine ausreichende Allergieprävention zu betreiben heute nicht mehr zutrifft.  Die nach dem vierten Lebensmonat eingeführte Beikost scheine das Allergierisiko ebenfalls senken zu Stillen wie langekönnen.

Die Mutter-Kind-Bindung wird natürlich durch das Stillen ganz besonders gefestigt. Aus diesem Grund ist das Stillen unter diesem Gesichtspunkt – also auch nach dem 4 Monat – noch absolut sinnvoll.

Einer Zählung des Robert Koch-Instituts zufolge stillen 20 Prozent aller Mütter sechs Monate ausschließlich und 40 Prozent aller Mütter vier Monate ausschließlich.

 

Erfahren Sie in diesem Artikel alle Vor- und Nachteile des Stillens

Stillen Wie lange? Wollen Sie überhaupt?

Wussten Sie, dass es in den 70er Jahren noch als unschick galt, sein Kind zu stillen? In dieser Zeit griff man, wenn möglich, noch gern auf Fertigmilch zurück. Natürlich weiß man, dass Muttermilch durch kein Fertigprodukt direkt ersetzt werden kann.

Eins ist jedoch sicher: Ob Sie Stillen wollen oder nicht, es ist ganz allein Ihre Entscheidung. Auch wenn Sie sich komplett gegen das Stillen entscheiden, haben Sie das gute Recht Ihr Kind nur mit der Falsche aufzuziehen. Stillen Sie niemals jemand anderem zuliebe, egal ob es Ihr Mann, Ihre Mutter, Ihre Schwiegermutter oder Ihre Freundin ist. Denn im schlimmsten Fall kann es passieren, dass ein schlechtes Gefühl dabei haben und dieses bewusst oder unbewusst auf Ihr Kind übertragen.

Auch Mütter, die sich entscheiden länger zu Stillen, stoßen ab und an vielleicht auf Unverständnis. Die Frage Wie lange Stillen gut ist, sollte jede Mutter für sich beantworten, denn alles andere sind nur Empfehlungen und keine Vorschriften.

Stillen wie lange? Videotipps:

Hier ein Video mit den wichtigsten Hinweisen zum Thema Stillen im Allgemeinen

Ein interessantes Video zum Thema wie lange Stillen gut ist finden Sie hier. Natürlich handelt es sich in diesem Video um Menschen, die besonders lange Stillen. Interessant ist hierbei vielleicht auch die Sichtweise, mit der diese Mütter dem Thema Stillen entgegenblicken. Reinschauen lohnt sich.

 

 

Hier können Sie den Artikel „Stillen Wie lange“ als PDF herunterladen. Mehr Informationen zum rund um das Thema finden Sie hier auf Wikipedia.

Haben Sie Fragen zum Thema „Stillen Wie lange“ oder anderen Fragen rund ums Kind? Schreiben Sie uns ganz einfach eine Mail an info@pakimo.de.

Ähnliche Artikel

Tags:,

Trackback von Ihrer Website.

Kommentare (1)

Kommentar verfassen

Jetzt Kostenlos herunterladen!
und sofort loslegen