Sind Diktate noch sinnvoll?

Geschrieben von:Pakimo auf . Veröffentlicht in Schule / Einschulung

Diktate schreibenDie meisten haben dutzende, vielleicht sogar hunderte Diktate geschrieben. Was in der Schullaufbahn, quasi Gang und Gebe war, gerät in letzter Zeit immer mehr in die Kritik. Wie sinnvoll sind Diktate eigentlich noch? Theoretisch wären sogar 3 von 4 Kindern Legastheniker …

Drei von vier Kindern mit Legasthenie?

Sicher ist, dass das Niveau der Rechtschreibung in den letzten 50 Jahren extrem zurückgegangen ist. Gemessen am Rechtschreibniveau der 60er Jahre, wären tatsächlich fast ¾ aller Kinder Legastheniker, dies belegt eine Studie des Max-Planck-Institutes und der Universität Würzburg.

Aber ist es wirklich so schlimm?

Eine feste Meinung kann sich jeder nur selbst darüber bilden. Sicher hat das Rechtschreibniveau abgenommen hat, jedoch sind deswegen sicher nicht so viele Kinder von einer Legasthenie betroffen.

Diktate sollen verbannt werden?

Wie denken Sie darüber? Sprachforscher sind seit Jahren der Auffassung, dass Diktate nicht mehr das geeignete Mittel sind um Rechtschreibkompetenzen zu trainieren. Doch wie sollen Kinder sonst eine gute Rechtschreibfähigkeit erlernen?

Der Tipp vieler Sprachforscher lautet sinngemäß wie folgt: „ Eltern sollten mit Kindern nicht auf Krampf Diktate üben, sondern besser Kinder ermutigen eigene Texte zu schreiben.“

Die Frage: Funktioniert das bei jedem Kind? Vielleicht gibt es einige, die einfach keine Lust haben selbst Geschichten zu schreiben, auch wenn Sie in der Schule schreiben müssen.

  • Die Dschungelschule - Die besten Vorschulübungen für 3 bis 7 Jahre!
  • FindeflinkSpielspaß für die ganze Familie
  • Die OhrenblümchenDas spannende Dschungelabenteuer für 3 bis 8 Jahre
Die Dschungelschule - 1 Findeflink2 Die Ohrenblümchen3
Slideshow Of Images In HTML by WOWSlider.com v2.5

Negative Emotionen sind Gift für die Schreiblust!

Es liegt auf der Hand, wenn man bei einer Sache viele negative Erfahrungen macht, wird man auf Dauer die Lust verlieren. Gerade bei der Rechtschreibung passiert es schnell, dass Kinder negative Erfahrungen mit dem Schreiben verbinden.
Folgendes ist für Ihr Kind von entscheidender Wichtigkeit: Motivation schlägt pure Kritik!

Tolle kostenlose Vorschulübungen finden Sie hier (ff.) und im Downloadbereich!

Motivieren nicht immer einfach

Wenn der Sprössling ein Diktat schreibt und es von Fehlern nur so wimmelt, ist es nicht immer einfach die nötige Fassung zu halten. Doch genau das ist es, was Ihrem Kind hilft! Kritik kann bei Kindern schlimmstenfalls zur Schreibangst führen.
Was denken Sie – sind Diktate noch sinnvoll?

Artikel ausdrucken

Ähnliche Artikel

Tags:, ,

Trackback von Ihrer Website.

Kommentar verfassen

Jetzt Kostenlos herunterladen!
und sofort loslegen