Internet für Kinder?

Fluch oder Segen … Es gibt wohl wenige Themen bei denen die Meinungen so weit auseinander gehen, wie beim Thema „neue Medien“ und Kinder. Das Computerspiele und das Surfen eine Wirkung auf das Gehirn Ihres Kindes haben ist nachgewiesen. Wegdiskutieren kann man die „neuen Medien“ sicherlich nicht, dazu sind sie allgegenwärtig. Viel wichtiger ist die Frage, wie sollte oder kann man damit umgehen? Ist der Laptop in der ersten Klasse wirklich schon sinnvoll??

Mundmotorik Spiele im Kindergarten

Die Förderung der Mundmotorik durch Spiele und Übungen ist, gerade auch im Kindergarten ein sehr wichtiger Bestandteil der Sprachförderung. Doch nicht immer ist die Zeit für umfassende Mundmotorikspiele, gerade im Kindergartenalltag. Hier finden Sie die wichtigsten Tipps, Übungen und Empfehlungen zur Mundmotorikförderung im Kindergarten und Zuhause.

Kind im Krankenhaus …

Kind im Krankenhaus7 Tipps, die Sie jetzt beachten sollten

Ob Ihr Kind im Krankenhaus einen einigermaßen guten Aufenthalt genießt oder es eine Tortur wird, können Sie mit 7 einfachen Tipps ein wenig beeinflussen. Rund 40% der unter 10 jährigen Jungen und Mädchen werden irgendwann einen Krankenhausaufenthalt haben.

Mein Kind kann nicht alleine spielen

mein Kind kann nicht alleine Spielen„Mein Kind kann nicht alleine spielen! Was kann ich tun?“ Viele Eltern fühlen sich verständlicherweise in der Pflicht Ihr Kind in solchen Fällen durchgehend unterhalten zu müssen, oder weisen es an, doch endlich einmal alleine zu spielen. Meist bleibt der gewünschte Erfolg aus. Was Sie tun können, dass Ihr Kind alleine spielt erfahren Sie mit 9 einfachen Tipps in diesem Artikel.

 

Keine Lust mit Baby zu spielen?!

Spielen mit BabysSo schön beispielsweise Baby Spiele sind, manche Eltern verlieren nach der hundertsten Wiederholung die Lust! Ist das normal? Viele Eltern plagt ein schlechtes Gewissen, weil die Lust zum gemeinsamen Spielen fehlt oder weil der Vater einfach keine Lust mehr auf die 4 Runde Memory hat. Ist das schlimm, denn schließlich lernen Kinder jede Menge im Spiel? Keine Lust mit Baby zu spielen? Das sollten Sie wissen …

Stillen Wie lange ist es gut

Wie lange StillenStillen Wie lange ist es gut? Lange waren sich Fachleute auf die Frage wie lange Stillen richtig ist einig: bis zum 6 Monat. Dies ist wichtig für den Aufbau eines starken Immunsystems und auch wichtig um Allergien beim Kind vorzubeugen, so die damals einheitliche Meinung. Mittlerweile hört man immer öfter, dass Breikost schon mit nach 4 Monaten gereicht werden sollte? Was ist nun dran …?

Singen mit Kleinkindern

Singen mit Kleinkindern als wichtiger Entwicklungsbaustein!

Erfahren Sie warum 90% aller Kinder die viel singen besser in die Schule starten und erhalten Sie einen Liedfinder, mit dem Sie das passende Lied für sich und Ihr Kind finden.

Lispeln bei Kindern

Lispeln bei Kindern wird oft als süß und niedlich bewertet. Natürlich ist Lispeln bei Kindern auch bisweilen niedlich anzuschauen. Doch wie ist es bei Erwachsenen? Die meisten Menschen sind sich einig, dass Lispeln bei erwachsenen Menschen nicht mehr so niedlich anzuschauen ist. Oft wird der Sprechfehler sogar mit Vorurteilen verknüpft. Nicht wenige Menschen leiden dann darunter. Um dieses Schicksal Ihrem Kind zu ersparen, ist es wichtig, ein Auge auf das Lispeln zu werfen. Einigen fällt es leicht, andere brauchen mehr Zeit, um das Lispeln abzustellen.

Stottern bei Kleinkindern

Stottern bei Kleinkindern – vielleicht haben Sie als Eltern eine solche oder ähnliche Situation schon einmal erlebt: Ihr Kind möchte etwas sagen, es geht jedoch nicht so, wie es sein sollte. Entweder wiederholt Ihr Kind einzelne Wörter oder Silben oder es bekommt ein Wort für einen Moment gar nicht heraus. Eltern sind in solchen Situationen verständlicherweise verunsichert, wie sie auf das Stottern bei Kleinkindern reagieren sollen.

Erfahren Sie alles zum Thema in diesem Artikel.

Begabte Kinder fördern

Begabte Kinder fördern: Würden Sie sich nicht später auch ärgern, wenn Ihnen bewusst werden würde, dass Sie Begabungen Ihres Kindes nicht ausreichend gefördert haben? Doch welche besonderen Talente hat Ihr Kind eigentlich? Auch wenn dem ein oder anderen vielleicht nicht sofort etwas dazu einfällt, hat sich vielleicht jetzt die Neugier entwickelt herauszufinden, welche Talente und besonderen Fähigkeiten Ihr Kind hat – denn Talente haben alle Kinder! In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie begabte Kinder fördern.

Vorschulkinder fördern

Vorschulkinder fördern ist mit den richtigen Mitteln und Ideen keine Kunst. Die Förderung von Vorschulkindern ist absolut wichtig, denn schon vor der Schulzeit können Sie die schulische Laufbahn Ihres Kindes dramatisch beeinflussen. Besonders jetzt, so kurz vor der Einschulung explodiert unser Postfach geradezu mit Fragen zum Thema Vorschule und Einschulung. In diesem Artikel gebe ich Ihnen wichtige Tipps und Empfehlungen zu einigen Übungen und wie Sie diese sofort zuhause oder im Kindergarten einsetzen können.

Sprachentwicklung Kleinkind – 3 Dinge, die Sie sofort tun können

Sprachentwicklung Kleinkind – die Kinder des Nachbarn plappern und quasseln schon als würden sie auf das Gymnasium gehen. Das eigene Kind hingegen spricht noch keinen ganzen Satz. Oft stellt sich dann die Frage, ob die Sprachentwicklung Ihres Kindes womöglich gestört ist. Wenn Sie sich mit ähnlichen Fragestellungen auseinandersetzen, dann empfehlen wir Ihnen die Webseite des Deutschen Bundesverbandes für Logopädie, auf der Sie sich umfassend informieren können.

Trotzphase bei Kleinkindern

So individuell jedes Kind ist, eins haben fast alle gemeinsam, die Trotzphase bei Kleinkindern ist für viele Eltern eine ganz besondere Nervenprüfung. Nicht selten gerät der eine oder andere an seine Grenzen und weiß nicht was er noch tun soll. Zweifelsohne ist die Trotzphase bei Kindern ein wichtiger Entwicklungsprozess, auch wenn einmal das Lieblingskuscheltier durch die Wohnung fliegt. Wie Sie mit dieser Phase umgehen können, liegt natürlich in erster Linie bei jedem selbst, jedoch möchten wir Ihnen in diesem Artikel für die Trotzphase bei Kleinkindern Tipps geben.

Geschwisterstreit

Wie reagieren Sie bei Streit?

Geschwisterstreit ist ein Teil der kindlichen Entwicklung, denn auch streiten will gelernt sein. Dabei ist streiten nicht gleich streiten, in manchen Situationen bedarf es der elterlichen Unterstützung und in leichteren Fällen können Kinder auch durchaus allein die Konfliktsituation bewältigen. Wann sollten Sie reagieren und wann sollten Sie sich nicht einmischen? Wir zeigen Ihnen hier die wichtigsten Tipps.

Kindergeburtstagsspiele

4  tolle Spiele für den Kindergeburtstag

Kindergeburtstagsspiele gibt es viele, und doch fällt es das eine oder andere Mal schwer, genau das passende Spiel für eine Kindergruppe zu finden. Neben der Mottofeier stehen auch einfache Spiele, ohne viel Aufwand, bei Kindern hoch im Kurs. Hauptsache: Spaß! Viele Eltern freuen sich dann besonders, wenn sie das Rad nicht noch einmal neu erfinden müssen…

Kommunikation mit Kindern

Klare Ansagen überzeugen …

In der Kommunikation mit Kindern oder Erwachsenen ist es wichtig, klare Ansagen zu machen. Eine klare Ansage bedeutet in diesem Fall nicht mein Gegenüber anzuschreien. Es geht auch anders. Mit kleinen Tricks und Kniffen können Sie Ihre eigene Kommunikation deutlich effektiver gestalten und Ihren Kindern noch besser mitteilen, was Sie wirklich wollen. Kinder brauchen klare Ansagen – liebevolle, klare Ansagen. Wie das funktioniert, erfahren Sie in diesem Artikel.