Schwimmen lernen für Kinder

Überlebenswichtig: Schwimmen lernen

Kinder sollten möglichst früh schwimmen lernen. Desto älter Kinder werden, umso mehr Angst könnten sie vor dem nassen Element haben. Aber auch das ist nicht der Hauptgrund, weshalb Schwimmen lernen für Kinder so wichtig ist. In den Jahren 2010 und 2011 sind allein in Deutschland 49 Kinder ertrunken.¹ Wann man damit beginnen sollte, Kindern das Schwimmen beizubringen erfahren Sie in diesem Beitrag. Außerdem die 4 interessantesten Fakten rund um das Thema: „Schwimmen lernen Kind“.

Geschwisterstreit

Wie reagieren Sie bei Streit?

Geschwisterstreit ist ein Teil der kindlichen Entwicklung, denn auch streiten will gelernt sein. Dabei ist streiten nicht gleich streiten, in manchen Situationen bedarf es der elterlichen Unterstützung und in leichteren Fällen können Kinder auch durchaus allein die Konfliktsituation bewältigen. Wann sollten Sie reagieren und wann sollten Sie sich nicht einmischen? Wir zeigen Ihnen hier die wichtigsten Tipps.

Richtig Loben und Kritisieren

Kinder loben… Das geht doch automatisch!?

„Richtig loben“ erfüllt immer seinen Zweck! Wenn wir vom Chef ein ernsthaftes Lob erhalten, geht das bekanntlich herunter wie Öl. Auch Kinder wollen gelobt werden, wenn auch nicht in erster Linie von Ihrem Chef, sondern von Ihnen. Damit ein Lob richtig gut sitzt, bedarf es natürlich einiger Gütekriterien die man meist unterbewusst schon automatisch beachtet.

In diesem Artikel erfahren Sie die wichtigsten Tipps zum Thema „richtig loben und kritisieren„.